Caving

Lofthellir Lavahöhle im Nordosten Islands | FO-ST24

Erkunden Sie eine unterirdische Welt voller Wunder aus Eis

ÜBER DIE TOUR

Lofthellir, eine 3500 Jahre alte Lavahöhle, ist eine Welt aus Eis und Dunkelheit und befindet sich im nordöstlichen Teil Islands in der Nähe des Myvatn-Sees.

Höhepunkte

  • Lofthellir-Höhle
  • Lavafeldwanderung
  • Lúdentarborgir-Kraterkette
  • Natürliche Eisskulpturen
  • Das vulkanische Outback am See Myvatn
  • Mývatn
  • Lavahöhle
  • Erkunden Sie die Unterwelt
  • Ausblick auf den Hverjall-Vulkan
  • Berg Hvannfell

Sie ist etwa 370 m lang. Sie können wählen, ob Sie die Tour von Akureyri oder vom Myvatn-See aus starten wollen.

  • Kleine Gruppe (Kleinbus)
  • Erfahrene Reiseleiter
Verfügbarkeit May-Oct
Dauer 4-5 hours
Abfahrt ab Myvatn / Akureyri
Group maximum 10 people
Schwierigkeit Moderate
Mindestalter 8 years
TREFFEN VOR ORT Yes
ABHOLSERVICE Yes

Ab

26 500
Per Adult
    • Keine buchungsgebühren
    • Schnelle & sichere bezahlung
    • Beste preisgarantie
You have selected From Myvatn
You have selected From Akureyri

WAS IST INBEGRIFFEN

Inklusive

  • Geführte Tour
  • Transport
  • Höhlenerkundung und Ausrüstung (Helm, Strinlampe und feste Schuhe)

Mitzubringen

  • Warme und wasserfeste Kleidung
  • Handschuhe
  • Gute Wanderschuhe
  • Wasserflasche

Nicht Inklusive

  • Mahlzeiten / Getränke

Contact us for more Information about this tour

REISEROUTE

Tourbeschreibung

Auf dieser Tour besuchen wir die Lofthellir-Lavahöhle und betreten dabei eine verrückte Unterwelt aus Eis und Dunkelheit. Unser Ziel ist eine Höhle, die mit den größten bisher bekannten natürlichen Eisskulpturen einer isländischen Lavahöhle angefüllt ist.

Der ganze Ausflug ist ein einziges Abenteuer, denn selbst während der Fahrt zur Höhle durchqueren wir das Outback vom Mývatn-See und fahren vorbei am Hverfjall-Vulkan und entlang der Kraterreihe von Lúdentsborgir. Die Fahrt von Mývatn zum Berg Hvannfell dauert ungefähr 45 Minuten. 

Nach einer 30-minütigen Wanderung über ein endloses Feld aus elender Lava, erreichen wir die Lofthellir-Lavahöhle. Innerhalb der Höhle finden sich natürliche Eisskulpturen aller Formen und Größen, die über Jahrtausende von tropfendem Wasser geformt wurde. Diese einzigartige Unterwelt wird Sie in Erstaunen versetzen. Wir verbringen mindesten eine Stunde im Inneren der Höhle, um dieses bemerkenswerte, ja fast unglaubliche Naturphänomen zu erkunden.

Schwierigkeit: Diese Tour ist nicht geeignet für Kleinkinder, Menschen, die unter Platzangst leiden oder Reisende, die sich nicht in guter körperlicher Verfassung befinden. Um die Höhle zu erreichen, müssen Sie etwa 30 Minuten über ein relativ flaches Lavafeld laufen. Der kleine Eingang (etwa 1,5m) der Höhle ist schmal und Gäste müssen auf allen Vieren hinein kriechen. 

Nicht geeignet für:  Kleinkinder, Menschen, die unter Platzangst leiden oder Reisende, die sich nicht in ausreichender körperlicher Verfassung befinden.

In der Höhle: Es gibt Eis und Wasser auf dem Boden der Höhle und die Innentemperatur der Höhle liegt um 0°C.

 

Wir holen Sie am Mývatn-See ab und fahren von dort entlang des einzigartigen Vulkans Hverfell, durch die Kraterreihe Lúdentarborgir zum Fuße des Berges Hvannfell. Die Fahrt dauert ungefähr 45 Minuten und die Dauer der gesamten Tour beträgt ungefähr 4 bis 5 Stunden.

Treffpunkt an Mývatn-See: 

Tourist Information Center. Klicken Sie hier für eine Karte. Bitte seien Sie spätestens 15 Minuten vor Beginn der Tour vor Ort. Verfügbare Abfahrtzeiten finden Sie im Buchungssystem.

Die Tour beginnt mit der Abholung an Ihrem Hotel, Ihrer Pension, dem Hafen oder Flughafen für eine 7- bis 8-stündige Tour zur aufregenden Lofthellir-Höhle. Genießen Sie die Aussicht auf unserer Fahrt Richtung Mývatn aufmachen, bei der wir am beeindruckenden Goðafoss, dem Wasserfall der Götter, einen Zwischenstopp einlegen

VERWANDTE TOUREN