ÜBER DIE TOUR

Unberührte Natur ist eine Eigenschaft von Island.

Höhepunkte

  • Islands Westfjorde
  • Ísafjörður
  • Hornstrandir Naturreservat
  • Bootstour
  • Fauna

Hier haben Sie eine 13-Stunden-Wanderung in den Westfjorden, Mittag-und Abendessen inklusive. Die Tour beginnt mit einer malerischen Bootsfahrt in dem Fjord. Die Schwierigkeit der Reise ist moderat.

  • Persönliche Erfahrung
  • Vertrauenswürdiger Reiseveranstalter
  • Erfahrene Reiseleiter
  • Kleine Gruppe (Kleinbus)
Verfügbarkeit June-Aug
Dauer 11 hours
Abfahrt ab Ísafjordur
Schwierigkeit Moderate
TREFFEN VOR ORT Yes
ABHOLSERVICE No

Ab

44 900
Per Adult
    • Keine buchungsgebühren
    • Schnelle & sichere bezahlung
    • Beste preisgarantie

WAS IST INBEGRIFFEN

Inklusive

  • Bootstour
  • Geführte Wandertour
  • Eckeres Mittags- und Abendessen

Mitzubringen

  • Tages-Rucksack
  • Wasserflasche
  • Wetter angepasste Kleidung
  • Wanderschuhe. Bitte beachten Sie, dass auch bis Anfang Juni Schnee auf der Wanderstrecke liegen kann. Gutes Schuhwerk macht Ihre Reise komfortabler!

Nicht Inklusive

  • Abholservice & Rückfahrt nach Reykjavik

Contact us for more Information about this tour

REISEROUTE

Bootstour und Wanderung zum Hornstrandir

Die große Reise beginnt in Bræðraborg Café in Isafjördur um 8:00 morgens, wo Sie Ihren Reiseleiter treffen und das Lunchpaket für den Tag erhalten. Von dort aus werden wir nach Bolungarvik (15 Minuten) fahren und anschließend an Bord des Schnellbootes gehen, das Sie ans Ziel bringen wird.

Nach einer reizvollen Bootsfahrt in der schönen Landschaft der Fjorde entlang von Berghängen wird die Gruppe am Ende je nach Bedingung in Veidileysufjordur Fjord oder Lonafjordur heraus gelassen.

Von hier aus bringt uns über Wasserströme und Blumenfelder eine leichte Wanderung das Tal hinauf, wo Sie keine Zeichen von Menschen finden werden.

Denn das Hornstrandir Naturschutzgebiet ist eines der letzten noch unbewohnten Gegenden Europas. Diese Region ist gilt heute als Schutzgebiet ohne Dienstleistungen, Unterkünfte oder Straßen. Verständlicherweise ist es ein attraktives Ziel für Wanderer und andere Naturliebhaber.

Hierzulande regiert die Natur als oberste Königin. Unsere Wanderung bringt Sie auf eine Höhe von ca. 650 m, von wo aus Sie einen fantastischen Blick auf die umliegenden Fjorde genießen können. Nachdem Sie diesen unglaublichen Ausblick genossen haben, werden wir für eine wohlverdientes Mittagessen, bestehend aus hausgemachten Köstlichkeiten, die Tour unterbrechen.

Am Nachmittag wandern wir über den Kamm des kleinen, aber sogleich eindrucksvollen Lonafjordur Fjord und gehen hinunter in das alte Bauernhaus in Kviar. In Kviar werden wir ein gutes Abendessen kochen und Sie können dabei entspannt die ruhige Umgebung genießen.

Ebenso ist hier eine Familie von Polarfüchsen zuhause, die seit Jahren in einer Höhle des Bauernhauses Hinterhof lebt, mit etwas Glück erscheinen dem Gast neugierige Welpen.

Treffpunkt: Das Bræðraborg Café in Ísafjörður. Ísafjörður liegt in Islands Westfjorden.

Reisenden werden darum gebeten, sich ordnungsgemäß und nach Richtlinien des Reiseveranstalters zu verhalten. Zudem wird darauf hingewiesen, dass alle Aktivitäten vollständig auf eigene Gefahr durchgeführt werden.

Das Mindestalter für diese Tour beträgt 14 Jahre.

Alle Abenteuerreisen und Outdoor Aktivitäten beinhalten Risiken. Der Reiseveranstalter haftet nicht für Unfälle, die durch den Kunden verursacht werden oder auf eigene Handlungen oder Faktoren, die außerhalb der menschlichen Kontrolle (höhere Gewalt) zurückzuführen sind.

Genießen Sie Ihre Wandertour durch die Westfjorde von Island!

VERWANDTE TOUREN