ÜBER DIE TOUR

Diese Tour bietet Ihnen zwei Abenteuer in einem: Wir kombinieren eine Reittour auf Islandpferden und eine Lavahöhlentour.

Höhepunkte

  • Reiten
  • Lavahöhle
  • Lavahöhle
  • Lavafelder

Der ideale Weg die isländische Wildnis und ihre fantastischen Landschaften zu erkunden und dann geht es in die isländische Unterwelt in den Tiefen einer Lavahöhle.

  • Kleine Gruppe (Kleinbus)
  • Gratis W-Lan
  • Vertrauenswürdiger Reiseveranstalter
  • Persönliche Erfahrung
  • Erfahrene Reiseleiter

Ab

22 990
Per Adult
    • Schnelle & sichere bezahlung
    • Keine buchungsgebühren
    • Beste preisgarantie

WAS IST INBEGRIFFEN

Inklusive

  • Abholservice
  • Reittour mit Ausrüstung
  • Geführte Höhlentour in Leidarendi.

Mitzubringen

  • Mittagessen
  • Warme Outdoor-Kleidung
  • Wasserfeste Jacke und Hose
  • Gute Wanderschuhe
  • Mütze & Handschuhe

Nicht Inklusive

  • Mahlzeiten

Contact us for more Information about this tour

REISEROUTE

Informationen

Die Tour beginnt früh am Morgen um 8.30 Uhr, wenn wir Sie an Ihrer Unterkunft in Reykjavík abholen (bitte beachten Sie, dass dieser Prozess bis zu 30 Minuten dauern kann). Sobald alle Teilnehmer abgeholt wurden, begeben wir uns auf eine malerische Fahrt zum Íshestar Reitcenter, wo Sie die ersten Islandpferde sehen werden: Sie sind kleiner und kräftiger als traditionelle Pferde und sind deswegen besser an die kalten Temperaturen angepasst. Danach gibt Ihnen einer unserer freundlichen Guides eine kurze Sicherheitseinweisung und los geht es. Erfreuen Sie sich an der wunderschönen Natur, die Sie umgibt.

Wir trotten durch das Lavafeld, das den Berg Helgafell umgibt ein schlafender Vulkan berühmt für seinen Ausbruch von 1973. Weiter geht es durch die bewachsenen Vulkanhügel in Richtung der alten Schaafsfarm Kaldarsel: Sie werden die ganze Zeit von wunderschöner Natur, einmaliger Geologie und unglaublicher Landschaft so weit das Auge reicht umgeben sein. In der Distanz können Sie das Blaue Berge, eindrucksvoll am Horizont, sehen. Unsere freundlichen Experten nehmen immer den sichersten Weg durch die Berge, wodurch dieser Ritt perfekt für Beginner und Experten ist. Überqueren Sie die isländische ländliche Region und bestaunen Sie all die natürlichen Wunder, die sie zu bieten hat.

Danach wandern wir in die dunklen Tiefen der Leiðarendi Lavahöhle, die durch vulkanische Aktivitäten vor 2000 Jahren geformt wurde. Lavatunnel formen sich, wenn die heiße Lava unter der sich abkühlenden Oberfläche fließt: es bildet sich ein zylinderförmiger Tunnel, und diese beinhalten oft faszinierende Steinformationen. Die Leiðarendi Lavahöhle ist ein wundervolles Beispiel für diese Strukturen, mit den bunten Wänden und glatten Felsformationen. Wenn Sie die Höhle im Winter besuchen, wird sie mit Eisskulpturen gefüllt sein: eine weitere Besonderheit zu dieser magischen Erfahrung. Während wir uns durch die Höhle bewegen, müssen wir krabbeln, klettern, kraxeln und gehen. Sie werden einen neuen Einblick in vulkanische Aktivitäten bekommen, die diese Welt geformt haben. Die uralten Kräfte sind außerhalb unserer Kontrolle und sie zu verstehen ist ein fantastischer Weg das Meiste aus Ihrem Island Abenteuer heraus zu holen.

Beachten Sie: 

Sie keine Rucksäcke oder Taschen mit zum Reiten nehmen können, es gibt aber Schließfächer im Reitzentrum, sodass Sie Ihre Wertsachen sicher aufbewahren können.

Voraussetzungen: 

Sie müssen in der Lage sein zu krabbeln und auf unebenem Boden zu laufen. Das Maximalgewicht für Reiter liegt bei 110kg/242lb.

 

VERWANDTE TOUREN