ÜBER DIE TOUR

Das Hochland von Landmannalaugar ist ein hervorragendes Beispiel für die atemberaubend schönen Landschaften Islands. Das Reisen im Super Jeep ist obendrein ein Riesenspaß und wunderbares Abenteuer, bei dem man durch die kleineren Gruppen eine privatere und entspanntere Atmosphäre genießen kann.

Höhepunkte

  • Landmannalaugar Naturreservat
  • Super Jeep-Fahrt
  • Islands Hochland
  • Baden im natürlichen Geothermalpool
  • Kratersee Ljótipollur
  • See Frostastaðavatn
  • Vulkan- und Gletscher-Aussichten
  • Hjálparfoss Wasserfall

Die Straße führt uns von Reykjavik zum Þjórsárdalur Tal wo wir an dem Hjálparfoss-Wasserfall halten werden, dessen Name so viel bedeutet wie helfende Wasserfälle. Der Name stammt aus vergangenen Zeiten, als Reisende in diesem üppigen Tal ihre Pferde tränken und grasen lassen konnten, um sich zu erholen.

Nach den Hjálparfoss Fällen werden wir das grüne Ackerland des Tieflands verlassen und uns auf den Weg in Richtung Hochland machen, wo uns die atemberaubende Wildnis Islands erwartet.

Das Hochland ist der natürliche Lebensraum einesSuper Jeeps. Flüsse zu überqueren und das Fahren auf groben Kiesstraßen entlang unseres Weges nach Landmannalaugar wird für Sie eine unvergessliche Erfahrung sein. Wir werden am Kratersee Ljótipollur halten, welcher im Jahr 1477 entstand und heute mit kobaltblauem Wasser gefüllt ist. Außerdem stoppen wir am Frostastaðavatn See, bevor wir unser eigentliches Ziel erreichen.

Landmannalaugar ist eine Region, die von verschiedenen geologischen Elementen wie zum Beispiel Lavafeldern und bunten Ryholithbergen geformt wurde. Die Farben der Berge reichen von pink über braun zu grün mit Flecken in gelb, blau, lila und schwarz.

Nach unserer Ankunft in Landmannalaugar werden wir unser Lunchpaket (das wir vorher gekauft haben) verspeisen bevor wir uns auf eine kurze Wanderung begeben. Wenn Sie wollen, können Sie auch gleich zum Pool gehen und ein entspannendes Bad nehmen. Nachdem wir ca. eine Stunde gewandert sind, können Sie im Pool abschalten oder die Gegend auf eigene Faust erkunden, bevor wir nach Reykjavik zurückfahren.

Auf dem Rückweg nehmen wir die Dómadalur-Route welche uns durch Lavafelder und zwischen Bergen hindurch führen wird. Eines der Highlights ist der Þjófafoss-Wasserfall, dessen Name "Wasserfall der Diebe" bedeutet. Die Wikinger haben früher Diebe in dem Wasserfall ertrinken lassen, indem sie ihnen Hände und Füße zusammengebunden und sie das hohe Kliff hinunterstießen.

Wir werden am Vulkan Hekla stoppen und einen Spaziergang durch die Lavafelder machen. Hekla war im Mittelalter als "Tor zur Hölle" bekannt und dies aus gutem Grund - es ist Islands aktivster Vulkan, dessen letztet Ausbruch im Jahr 2000 stattfand.

In der Abendsonne machen wir uns auf den Weg zurück in die Stadt.

  • Persönliche Erfahrung
  • Vertrauenswürdiger Reiseveranstalter
  • Erfahrene Reiseleiter
  • Super Jeep
Verfügbarkeit June - Oct
Dauer ~11 hours
Abfahrt ab Reykjavik
Mindestalter 8 years
Schwierigkeit Einfach Geeignet für die meisten Menschen in gutem Zustand.
TREFFEN VOR ORT No
ABHOLSERVICE Yes

Ab

30 390
Per Adult
    • Schnelle & sichere bezahlung
    • Keine buchungsgebühren
    • Beste preisgarantie

WAS IST INBEGRIFFEN

Inklusive

  • Abholung und Absetzen in Reykjavik
  • geführte Tour im Super Jeep
  • Bad im natürlichen Geothermalpool

Mitzubringen

  • Warme Kleidung
  • Festes Schuhwerk (können Sie auch von uns leihen)
  • Badebekleidung & Handtuch
  • Lunchpaket für unterwegs

Nicht Inklusive

  • Mahlzeiten und Getränke

Contact us for more Information about this tour

REISEROUTE

Der Geothermalpool

Nehmen Sie Ihre Badebekleidung mit, um im warmen Wasser des Naturpools baden zu können. In Landmannalaugar können Sie die bunte Färbung der Ryolithberge entdecken, welche die geothermische Aktivität dieser Region sichtbar macht.

Wir hoffen, dass Sie die Erinnerungen an die majestätischen Landschaften des Landmannalaugar und unsere Super Jeep-Tour für immer bewahren werden.

VERWANDTE TOUREN